GLM Hauptgruppe II D- bis S-Standard in Hannover

Sport

Hannover. Am Samstag, den 7. September 2019 wurden in Hannover vom TTC Gelb-Weiss i. Post-SV Hannover e.V. ausgerichtet, die diesjährigen Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Nordverbände ausgetragen.

Fünf Paare gingen in der Hauptgruppe II D-Standard an den Start. Mit dabei aus dem LTV Bremen war das TSG-Paar Matthias Beutler und Marina Mach. Matthias Beutler ist eigentlich Lateinspezialist und gehörte noch zur letzten TSG-Weltmeisterformation aus dem Jahre 2007. Jetzt wollte er sich auch einmal im Standard ausprobieren. Und das klappte hervorragend. Das TSG-Paar ertanzten sich im Langsamen Walzer und Tango jeweils den ersten Platz, im Quickstep wurde es ein zweiter Platz. In der Gesamtwertung wurden sie damit Gesamtsieger der GLM und Bremer Landesmeister. Mit dem Sieg gelang auch sofort der Aufstieg in die C-Klasse.

Auf der anschließenden Landesmeisterschaft der Hauptgruppe II C-Klasse mit elf Paaren schieden sie nach der Vorrunde leider aus. Da kein weiteres Bremer Paar in der C-Klasse am Start war, wurden sie automatisch auch Bremer Landesmeister der Hauptgruppe II C-Standard.

In der Hauptgruppe II B-Standard ging das Paar Lennart und Nicole Heide vom Grün-Gold-Club Bremen an den Start. Insgesamt gingen hier 14 Paare ins Rennen. Die beiden erreichten die 1. Zwischenrunde. Nach dieser Runde war leider Schluss. Denkbar knapp verpassten sie das Finale und erreichten am Ende den Anschlussplatz sieben. Als einzige Starter aus dem LTV Bremen wurden sie somit Bremer Landesmeister der B-Klasse.

Gesamtergebnisse

Bremer Landesmeister Hgr. II D- und C-Standard: Mathias Beutler und Marina Mach (TSG)

Bremer Landesmeister Hgr. II D- und C-Standard: Mathias Beutler und Marina Mach (TSG)

Bremer Landesmeister Hgr. II B-Standard: Lennart und Nicole Heide (GGC)

Bremer Landesmeister Hgr. II B-Standard: Lennart und Nicole Heide (GGC)






« zurück: Startseite