Lehrangebot des LTV Bremen e.V.

Tanzen in Bremen: Aktuelle Meldungen


Als Grundlage für die Wiederaufnahme des Hallensports dient:

Allgemeines

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Bremen

aktuelle Corona-VO Land Bremen: => HIER


Ralf Hertel (03.06.2020, 19:02)

Auf Antrag des BLAF hat der SAS beschlossen:

Sport

Im Jahr 2020 gilt das Aufstiegsturnier zur 1. Bundesliga Standard und Latein aufgrund der besonderen Umstände (Corona Pandemie, um 4 Monate späterer Termin) ausnahmsweise als erstes Turnier der neuen Saison 2020/21. Damit haben Tänzer/innen, die in der Saison 2019/2020 z.B. die Deutsche Meisterschaft mitgetanzt haben, die Möglichkeit für ihren neuen Verein am Aufstiegsturnier teilzunehmen.

Aufgrund der besonderen terminlichen Situation durch die Verschiebung des Aufstiegsturniers vom Mai in den September sind die Formationen gezwungen dieses Turnier bereits mit dem neuen Kader für die Saison 2020/21 zu bestreiten. Tänzer/innen, die nach der Saison 2019/20 ihren alten Verein verlassen haben, stehen mit dieser Sonderregelung ihrem neuen Verein nun auch schon zum Aufstiegsturnier zur Verfügung.

BLAF/FASF/SAS

Quelle: DTV


Ralf Hertel (26.05.2020, 10:57)

DTV-Vorschlagspapier weiterentwickelt

Allgemeines

Neue Version ab sofort online

 

Viele Rückmeldungen hat es zur ersten Version des DTV-Vorschlagspapiers gegeben. Positive wie auch negative. Zwischenzeitlich hat sich die Situation durch die unterschiedlichen Corona-Lockerungsmaßnahmen der Länder weiterentwickelt.

weiter lesen

Ralf Hertel (21.05.2020, 09:42)

Aktuelle Entwicklung vom LSB zu Corona

Allgemeines

Aktuelle Entwicklung=> Stand 05-05-2020

Vom LSB herausgegeben: Sportübergreifende Fragen


Ralf Hertel (06.05.2020, 09:08)

Entscheidung über Wiederaufnahme des Sporttreibens wird am 6. Mai erwartet

Allgemeines

Die Geduld der Athlet*innen wird auf eine harte Probe gestellt.

ei den Beratungen der Bundeskanzlerin und der Regierungschef*innen der Länder vom 30. April  war der Sport zwar eines der Themen auf der Agenda, die so dringlich erwartete Entscheidung in diesem Bereich wurde jedoch erst für den 6. Mai angekündigt.

In seinem Statement zu den Beratungen sprach DOSB Präsident Alfons Hörmann: „Nachdem noch keine Entscheidung zur Wiederaufnahme des Sporttreibens gefallen ist und wir uns weiterhin in Geduld üben müssen, setzen wir nun darauf, dass dieses für den Sport so wichtige Signal bei der nächsten Beratung am 6. Mai gesendet wird." Hörmann weiter: " Der organisierte Sport ist bereit für die Rückkehr auf der Basis unserer zehn Leitplanken und der sportartspezifischen Übergangs-Regeln."

DTV Präsidentin Heidi Estler betonte in diesem Zusammenhang: „ Wir von Tanzsport Deutschland müssen uns in gleichem Maße in Geduld üben, auch wenn es uns von Tag zu Tag schwerer fällt. Dennoch müssen wir weiterhin positiv bleiben und alle Beteiligten sollten sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten für den Wiedereinstieg stark machen.“

Pressemitteilung DOSB

Quelle: DTV


Ralf Hertel (03.05.2020, 11:41)

Tanzen im LTV Bremen und bei Tanzsport Deutschland