Lehrangebot des LTV Bremen e.V.

Tanzen in Bremen: Aktuelle Meldungen


Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2021

Allgemeines

Vor einem Jahr konnte sich noch niemand vorstellen, welch´ ungewöhnliches Jahr 2020 uns bevorstehen würde. Viele ungeahnte Einschränkungen mussten wir hinnehmen. Unser Sport kam in großen Teilen zum Erliegen, viele Großveranstaltungen sind abgesagt worden. Wir mussten lernen, mit diesen Situationen umzugehen.

Nun neigt sich das Jahr 2020 dem Ende und wir neigen dazu, dieses Jahr schnell zu vergessen. Und wie heißt es immer so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt, so dass wir hoffentlich bald wieder zur Normalität zurückkehren können.

 

Das LTV-Präsidium wünscht allen eine frohe Weihnacht und ein gesundes und hoffnungsvolles Jahr 2021


Ralf Hertel (22.12.2020, 09:18)

Termine der 1. und 2. Bundesliga Standard und Latein stehen fest

Sport

Die "neuen" Turniertermine für die 1. und 2. Bundesliga Standard und Latein stehen fest: In mehreren Abstimmungsrunden hatten die einzelnen Ausrichter und teilnehmenden Vereine versucht, neue Termine im späteren Frühjahr 2021 zu finden.
Die Übersicht und die einzelnen Ligatabellen sind jetzt aktualisiert.

Quelle: DTV


Ralf Hertel (20.12.2020, 12:29)

Termin für DTV-Verbandstag ein weiteres Mal verschoben

Allgemeines

Der DTV-Verbandstag wandert von Januar in den Juni 2021

Der DTV-Verbandstag von 2020, verschoben auf den 23./24. Januar 2021, wurde wegen der aktuellen Pandemielage ein weiteres Mal verschoben. Der neue Termin wird im Juni 2021 liegen. Weitere Informationen folgen. Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Quelle: DTV


Ralf Hertel (20.12.2020, 12:28)

Qualifikationsmodus für Meisterschaften

Allgemeines

Coronaregelung verlängert

Die Sonderregelung zur Aussetzung des Qualifikationsmodus zur Teilnahme an Deutschen Meisterschaften und Deutschlandpokalen wurde der aktuellen Situation entsprechend verlängert und ist nun bis zum 30. Juni 2021 gültig. Der Beschluss ist online und auf der DTV-Homepage unter Sportwelt -> Sportbetrieb -> Beschlüsse-sas-laenderrat  einsehbar.

Quelle: DTV


Ralf Hertel (20.12.2020, 12:27)

Gemeinsame Erklärung der Nordverbände

Allgemeines

Gemeinsame Landesmeisterschaften im 1. Quartal 2021

Die Sportwarte der fünf Nordverbände haben gemeinsam beraten und sind zu dem einstimmigen Beschluss gekommen, alle gemeinsamen Landesmeisterschaften sowohl „Nord“ als auch „Four Nord“ für das erste Quartal 2021 abzusagen. Dies soll jedoch keine endgültige Absage sein.

Die Ausrichter werden gebeten, Ersatztermine ab dem 01. April 2021 zu finden.  Dies in der Hoffnung, dass bis dahin ein Wettkampfbetrieb wieder machbar ist.

Bitte beachten Sie hier die jeweils neuen Veröffentlichungen.

Bis zum 01. März 2021 werden die Sportwarte der Nordländer einen weiteren Beschluss vorlegen, was mit den Meisterschaften des 2. Quartals geschieht.

In den Zeiten der Corona – Pandemie ist es wichtig, dass alle, Paare, Funktionäre und Vereine an einem Strang ziehen. So ist auch absolute Flexibilität von allen Beteiligten gefordert. Es wird leider nicht jeder Termin allen gerecht werden können. Und es wird zu Überschneidungen kommen. Dafür bitten wir bereits jetzt um Entschuldigung und hoffen auf Flexibilität Aller im Sinne unseres schönen Tanzsports.

Für die beteiligten LTVs, 

Jes Christophersen

TSH – Sportwart


Ralf Hertel (04.12.2020, 11:16)

Tanzen im LTV Bremen und bei Tanzsport Deutschland