Lehrangebot des LTV Bremen e.V.

Tanzen in Bremen: Aktuelle Meldungen


Deutschland-Cup A-Latein in Kelkheim

Sport

49 Paare traten  in der Stadthalle in Kelkheim mit dem Ziel Deutschland-Cup-Sieger Hgr. A-Latein 2017 zu werden. Der ausrichtende TSC Fischbach erwies sich als perfekter Gastgeber. Zwei Paare aus dem Landestanzsportverband Bremen gingen im hessischen Kelkheim an den Start. Leon Falke / Anastasia Shishkina sowie Alexander Beuss / Sina Hartung vom GGC Bremen machten sich auf den Weg in den Taunus. Während für Alexander Beuss mit seiner Partnerin Sina Hartung nach der ersten Zwischenrunde Schluß war, schafften Leon Falke und Anastasia Shishkina dem Sprung unter die letzten zwölf Paare. Alexander und Sina belegten einen geteilten 29./30. Platz, Leon und Anastasia ertanzten sich am Ende Platz 11.

Gesamtergebnis


Ralf Hertel (11.06.2017, 18:47)

DTV-Award an Horst Beer und an das GGC Latein A-Team

Allgemeines

Auch in diesem Jahr wurden zwischen den einzelnen tanzsportlichen Highlights des Galaballs des DSF in Bremen die DTV-Awards für Sportler, Trainer und Funktionäre vergeben. Eine Auszeichnung, die Tanzsport Deutschland zur Anerkennung besonderer Leistungen in den o.g. Kategorien vor vier Jahren ins Leben rief.

Am Pfingstsamstag, den 3. Juni 2017 zeichnete Präsidentin Heidi Estler folgende Persönlichkeiten aus: Horst Beer erhielt den Award für seine besonderen Leistungen in der Kategorie Trainer. Die Laudatio hielt der stellvertretende Bundessportwart Andreas Neuhaus, seit über 40 Jahren Weggefährte und Freund des Bundestrainers. So gab er die eine oder auch andere ganz persönliche Information über den Erfolgstrainer preis, die in Summe mit all seinen Erfolgen als Einzelpaar mit seiner Frau Andrea, als Formationstrainer und nicht zuletzt für seinen Einsatz im Bundesverband für langanhaltenden Stehapplaus sorgte.

In der Kategorie Mannschaft des Jahres durfte sich das A-Team des Grün-Gold-Club Bremen über den DTV-Award 2017 freuen. Auf das Erfolgskonto der Tänzerinnen und Tänzer von Roberto Albanese gehen unzählige Erfolge – zuletzt hatten sie im Dezember letzten Jahres vor heimischer Kulisse zum fünften Mal in Folge ihren Weltmeistertitel verteidigt.

Quelle: DTV


Ralf Hertel (05.06.2017, 13:21)

Hessen tanzt 2017 in Frankfurt/Main

Sport

Frankfurt/Main. Vom 19. bis 21. Mai wurden die diesjährigen Wettkämpfe "Hessen tanzt" in der Frankfurter Eissporthalle durchgeführt. Auch in diesem Jahr gab es wieder einen riesigen Andrang an Paaren und Besuchern. Von Veranstalter wurden 67 Turniere angeboten, ca. 6000 Paare gingen an den Start, 180 Wertungsrichter sorgten für die Ergebnisse und ca. 200 Helfer für einen reibungslosen Ablauf der drei Turniertage.

weiter lesen

Ralf Hertel (22.05.2017, 10:59)

Deutschlandpokal Senioren II S-Latein in Böblingen

Sport

Marc Becker & Nicole Giersbeck von der TSG Bremerhaven konnten sich am Samstag, den 6. Mai 2017 in Böblingen riesig freuen. Im Vergleich zum Vorjahr konnten sich die beiden Maintaler um einen Platz auf dem Deutschland-Pokal der Senioren II S-Latein in Böblingen verbessern. Das heißt, dass die beiden TSG´ler einen hervorragenden Silberplatz belegten und damit "Vize-Pokalsieger" wurden, wenn es diesen Ausdruck überhaupt gibt.

Kommentar von Nicole nach dem Wettbewerb:

"Danke an den Tanzsportclub Rot-Weiß Böblingen e.V. für das tolle Ambiente der gestrigen Meisterschaften. Toller Saal, tolles Publikum. Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Dickes LIKE - Daumen hoch und danke an den Fotografen, der uns kurz vor Beginn unseres Finales abgelichtet hat. Wir trainieren alle, um besser zu werden und um so weit wie möglich nach vorne zu kommen. Auf der Fläche sind wir Konkurrenten und am Flächenrand Freunde, so sind die Senioren und deshalb macht es so viel Spaß! Ich habe gestern jede Sekunde auf dem Parkett genossen und natürlich auch die Pausen, die wir für angenehme Gespräche genutzt haben!"

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!


Ralf Hertel (07.05.2017, 20:43)

"Der Norden tanzt" 2017 - Breitensportwettbewerbe

Freizeit- und Breitensport

Am 10.06.2017 findet in Buchholz in der Nordheide die gemeinsame Breitensport-Veranstaltung "Der Norden tanzt" des Nordverbundes statt. Angeboten werden diverse Wettbewerbe in den Sektionen Standard, Latein und Discofox für unterschiedlichste Altersgruppen.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Startmeldungen sind an Wolfgang Rolf unter vize2(at)ntv-tanzsport.de zu richten.


(06.05.2017, 13:18)

Tanzen im LTV Bremen und bei Tanzsport Deutschland